Simulationssoftware ProModel

Simulationssoftware für die Visualisierung, Analyse und Optimierung zeitdynamischer Prozesse und Betriebsabläufe in Produktion und Logistik

Die Simulationssoftware ProModel wird eingesetzt für die Auswertung, Planung und Optimierung in Supply Chain Systemen, Produktionsbereichen, Lagerhaltung und Logistik sowie für alle anderen operativen und strategischen Prozessabläufe einzelner und/oder vernetzter Produktionslinien und Logistiksysteme.

Um Ihnen die Vorteile anschaulich darzustellen, die Ihnen ProModel bietet, betrachten Sie Ihren Betrieb als Puzzle mit verschiedensten Ressourcen als Puzzleteile, die in einer kosteneffektiven Weise zusammen arbeiten sollen. Jede Person und jede Maschine hängt mit jedem anderen Bestandteil in Ihrem Puzzle zusammen. Gemeinsam definieren diese Teile die Art und Weise wie Ihr Betrieb läuft. Um Wege zu finden, das gesamte System leistungsfähiger zu machen, müssten Sie dazu alles oder einzelne Teile Ihres Betriebsablaufes neu konfigurieren. Maßnahmen, die auf den ersten Blick sinnvoll erscheinen, verbessern Ihre Betriebsabläufe dann vielleicht doch nicht im erdachten Ausmaß und auf nachhaltige Weise.

Solche ungewissen Situationen vermeiden Sie mit ProModel, denn damit experimentieren Sie im Vorfeld Ihrer Entscheidungen risikofrei an Ihrem System. Sie beobachten und bewerten die Auswirkungen von Veränderungen auf das Verhalten Ihres Systems im Simulationsmodell über längere Zeiträume (Wochen, Monate, Jahre).

Ist das Modell einmal ausgearbeitet, werden alternative Szenarien simuliert, um die optimalen Parameter herauszufinden. Da nur die Simulation die komplexen Zusammenhänge korrekt berücksichtigt, bildet sie eine verlässliche Grundlage für fundierte Entscheidungen.

Die Visualisierung ist ein besonders interessanter Gesichtspunkt beim Einsatz von Simulation. Durch sie erhalten alle Beteiligten ein tiefes Verständnis für ihr Arbeitsumfeld. Neue Ideen lassen sich einfach und eindrucksvoll darstellen.
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - eine Visualisierung mehr als tausend Bilder.

ProModel steigert risikolos Ihre Planungssicherheit, erhöht die Qualität Ihrer Planungsresultate und ist somit das easy-to-use Werkzeug für den direkten Machbarkeitscheck neuer Ideen!


Zitat der Lear Corporation GmbH 02/2006:
"Durch die Simulation unserer Fertigungslinien für PKW Sitze ermitteln wir verläßlich die Leistungsfähigkeit der Anlagen. Neben der gewonnenen Planungssicherheit ergeben sich regelmäßig hohe Einsparungen durch vermeidbare Investitionen."


Beispiele möglicher Einsatzgebiete

  • Durchlaufzeitverkürzungen und Ressourcenanpassung in allen Geschäftsprozessen von der Angebotserstellung über die Auftragsvergabe bis zur Auslieferung und zum Zahlungseingang
  • Bestandssenkung
  • Engpass- und Durchlaufzeitanalysen
  • Fertigungslayoutplanung
  • Investitionsgüter und Betriebsmittel: Bewertung und Begründung
  • Prozessdesign und Auswertung
  • Kostenanalyse
  • Optimierung des Personaleinsatzes an Maschinen und anderen Betriebsmitteln
  • Arbeitsvorbereitung
  • Supply Chain Design und Planung
  • Transportlogistikplanung
  • Design und Optimierung von Förder- und Transportsystemen
  • Materialflussplanung
  • Service- und Kundendienstverbesserung

Beispiel: Förderer mit Vormontagen

Sie planen die Umstellung eines Teils Ihrer Fertigung auf einen Förderkreislauf mit angebundener Vormontage. In Übereinstimmung mit Ihren Planungen erstellen Sie nun ein Modell am PC. Komplexe Zusammenhänge und statistische Einflussfaktoren lassen sich einfach abbilden und laufen mit ProModel wie in einem Film ab.
Variieren Sie das Auftragsvolumen oder die Variantenvielfalt, die Anzahl der Werkstückträger und der Werker, die Prozesszeiten oder das Störungsverhalten und die Anordnung ihrer Anlagen. Sie sehen sofort die genauen Auswirkungen auf den Materialfluss, den Durchsatz, die Durchlaufzeiten, die Auslastungen und die Kosten.
Gezielte "was-wäre-wenn" Analysen liefern Ihnen schon im Planungsstadium verlässliche Ergebnisse.



ProModel - die Vorteile im Überblick

  • einfach zu bedienendes, flexibles Simulationswerkzeug, mit dem Betriebsabläfe beliebiger Komplexität schnell und exakt abbildbar sind;
  • intuitive Modellierungsschnittstelle mit vordefinierte Modellierungselementen in Kombination mit dem Drag & Drop-Ansatz;
  • einfache Realisierung von aufgabenspezifischen Abläufen durch den Logic Builder und intuitiver, grafischer Aufbau Ihrer Simulationsmodelle ohne spezifische Programmierkenntnisse;
  • Darstellung kontinuierlicher Prozesse für das "Liquid Processing" durch Tank-Features;
  • schnelles, einfaches und risikoloses Entwickeln von "was-wäre-wenn" ("what if") Szenarien;
  • der Szenario-Manager vergleicht automatisch verschiedene Planungsoptionen;
  • sofortige Animationsmöglichkeit der erstellten Simulationsmodelle und somit sofortige Visualisierung und Kommunikation Ihrer Ideen durch Animation der Prozessabläufe;
  • Datenimport und Export für Microsoft Excel, Access und andere Datenbanken;
  • Auswahl von mehr als 20 statistischen Verteilungsarten, bei Bedarf um eigene Verteilungen erweiterbar;
  • automatische Erstellung des Ergebnisberichts;
  • Output-Editoren ermöglichen die Analyse komplexer Simulationsergebnisse in Microsoft Excel, Access, ...;
  • kostengünstige Runtime-Lizenzen sind verfügbar für die Weitergabe Ihrer Simulationsmodelle an Ihre Mitarbeiter oder Kunden, die damit eigenständig z.B. Experimente oder Szenarien ausführen.

Um Ihren Erfolg zu maximieren, sind weitere Werkzeuge und Leistungen für ProModel verfügbar:

  • Optimierungs-Software SimRunner; dem SimRunner ist ein evolutionärer Algorithmus hinterlegt, der auf der Grundlage der biologischen Prinzipien: Mutation, Rekombination und Selektion die optimalen Parameter-Einstellungen für Ihr Simulationsmodell ermittelt;
  • Statistik-Software Stat::Fit; unterstützt Sie bei der Annäherung Ihrer empirischen Daten durch zutreffende statistische Verteilungen;
  • 3D Animator für die dreidimensionale Animation Ihrer Prozessabläufe;
  • ActiveX Programmierschnittstelle vgl. unten;
  • Zugang zum "Solutions Cafe", einem internetbasierten Informationssystem, das nützliche Tips & Tricks und ein Forum rund um die Softwareprodukte der ProModel Corp. bereitstellt;

Anpassungsmöglichkeiten:

Für die funktionale Erweiterung von ProModel und für die direkte Kommunikation zwischen Ihren Softwarelösungen und ProModel existiert eine sehr umfangreiche ActiveX Programmierschnittstelle.
  • Maßgeschneiderte Frontend und Backend Benutzerschnittstellen z.B. innerhalb von MS Excel;
  • Masken für die Eingabe anwendungsspezifischer Simulationsparameter;
  • Diagramme für die Ausgabe und Darstellung projektspezifischer Ergebnisse in individuell gestalteten Reports;
  • automatische Modellerstellung durch externe Datenquellen (z.B. Excel, Datenbanken);
  • automatische Ausführung der Simulationsläufe und Aufbereitung der Statistiken durch andere Anwendungen.

ProModel - bedienerfreundliches und effizientes Werkzeug zum Erzielen nachhaltiger Verbesserungen in Produktion und Logistik.

Wenn Sie mehr Infos über die ProAspect GmbH und die Softwareanwendungen der ProModel Corp. wünschen, dann schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie einfach an.





ProAspect GmbH Prozesssimulation und Prozessoptimierung